ID-10

» MVV-Val » Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen 

Der Service und die Dienstleistungen vom MVV - Michaels Verlag und Vertrieb fallen etwas aus dem Rahmen.

Wir bemühen uns seit Jahren unseren Verlagen, die wir in unserer Auslieferung betreuen, einen Service zukommen zu lassen wie ihn ansonsten nur größere Verlage für sich in Anspruch nehmen können.

Mit unserer Art der Zusammenarbeit  und der daraus resultierenden Synergien kommen wir in die Situation, dass wir die Position „unserer“ Verlage im Buchhandel verstärken und ausbauen können.

Davon profitieren dann alle unsere Verlage und so können wir den Verlagen aus unserem Vertrieb Konditionen anbieten, die etwas unüblich sind.

Wir zahlen Umsätze an unsere Verlage aus, bevor wir sie von unseren Kunden bezahlt bekommen, wir mahnen und schalten das Inkasso ein ohne das unsere Verlage was dafür zahlen – auch wenn das Inkassobüro nicht erfolgreich sein konnte. Wir berechnen keine eigenen Kosten für den Versand der Novitäten Kataloge, also weder unsere Arbeit noch Versandtasche noch Portokosten. Wir berechnen nichts für den Einsatz unserer Vertreter, wir berechnen nichts für die Abwicklung von Remissionen…

Was es beim MVV normalerweise NICHT gibt: eine große, schwer zu kalkulierende Anzahl von  Positionen die den Verlagen vorgelegt werden und die sie dann bezahlen müssen.

Also keine Einlagerungsgebühren, keine Handlingsgebühren, keinen mtl. Kilopreis für die eingelagerten Bücher, keine Kosten für das Versenden ihrer Flyer an unseren Kunden bis zu 10.000 Flyer an unsere Kunden im Jahr (Stichwort Wannenbeischlüsse), keine Mahnkosten, keine Inkassokosten, keine Abrechnungskosten, keine Kosten für das Versenden ihrer Neuerscheinungskataloge 2 x im Jahr je 3.500 Ex. an den Buchhandel. Keine zusätzlichen Kosten für die professionelle Auslieferung über unsere Partner in Österreich und der Schweiz. Keine konditionsabhängige Kosten – also unabhängig ob wir den Bucheinzelhandel beliefern oder die Filialisten, ob unsere Partnerbuchhandlungen, den Buchgroßhandel, oder ob Amazon.

Bei uns bezahlt der Verlag ausschließlich durch einen Rabatt auf die verkauften Bücher.

Kein Risiko durch feste / versteckte Kosten.

Der Rabatt den die  Verlage zahlen ist unterschiedlich hoch. Hier sind wir den kaufm. Notwendigkeiten unterworfen.  Die Verlage gewähren MVV  55% - 75% je nach Umsatzgröße. Damit werden alle Kosten des Vertriebs, die Handelskonditionen die wir gewähren müssen, und die Palette des umfangreichen Servicebereichs, beglichen.

Bitte lesen Sie selber im Detail:

  • MVV – Vorfinanzierung

Wir rechnen Ihre Bücher Quartalsweise nach Auslieferung (nicht nach Bezahlung – also nicht nach vollzogenem Verkauf) ab. Heißt Sie haben einen durchschnittlichen Außenstand von lediglich 46 Tagen. Heißt: Wenn wir 78 Tage auf unser Geld warten finanzieren wir Ihren Umsatz ca. 32 Tage vor.

Wir rechnen auf Wunsch auch mtl. ab. Heißt:

Bücher die am 1. Eines Monats bestellt werden – werden bereits am 30. des gleichen Monats abgerechnet – Sie warten lediglich 30 Tage auf Ihr Geld.

Bücher die am 29. Eines Monats bestellt werden – werden bereits am 30. des gleichen Monats abgerechnet – Sie warten lediglich 1 Tag auf Ihr Geld.

Durchschnittlicher Außenstand bei der mtl. Abrechnung 15 Tage.

  • MVV – Mahn- / Inkassokosten

Heutzutage muss man nicht mehr mahnen – 30 Tage nach Überschreibung des Zahlungsziels darf man Schritte gegen seine Kunden einleiten

Wir mahnen unsere Kunden noch dreimal, hierfür fallen bei Ihnen keine Kosten an.

Wenn dann noch die Rechnung nicht bezahlt wurde treten wir die Forderung an ein Inkassobüro ab. Ist das Inkassobüro erfolgreich entstehen Ihnen KEINE Kosten. Wichtig: Auch wenn das Inkassobüro NICHT erfolgreich war berechnen wir Ihnen keine Kosten.

  • Außen- / Innendienst

Mit unserem Außen- und Innendienst  haben wir ein Instrument das weit über der einer üblichen Auslieferung hinausgeht – auch hierfür fallen keine Kosten an – auch nicht für die zusätzliche Betreuung des Fachhandels noch der Partnerbuchhandlungen.

  • Unsere Kunden haben es meist eilig

Ob große Filialisten und Internethändler, ob stationärer Buchhandel oder Versandbuchhändler, ob unsere 100derte von Partnerbuchhandel oder auch 1000 de von Fachhändler die wir über unsere Schwesterfirma beliefern – gilt: Die eingehende Bestellung wird am gleichen Tag bearbeitet und über 90% der Kunden haben innerhalb von  1 bis 2 Tage seine lieferbare Bestellung (natürlich auf eine Rechnung, nur einmal Porto, in einer Lieferung).
Dies gilt auch für den Buchhandel in Österreich und der Schweiz – dort arbeiten wir mit führenden Verlagsauslieferungen als Partner zusammen – die einen großen Teil unseres Sortiments auf Lager haben. Zustellung auf Wunsch auch am Samstag.

  • Ausnahmen:

die Buchhändler die von uns über den Bücherwagendienst Ihre Bestellung zugestellt haben möchten. Diese brancheninterne Lösung ist mit Abstand die günstigste aber nicht die schnellste – das aber wissen die Buchhändler und nehmen das bei Lagerbestellungen in Kauf. In dem Fall stellen wir die Bücher am nächsten Tag bereit und der Bücherwagendienst hat einen Schlüssel und holt die Pakete morgens gegen 6 Uhr bei uns im Lager ab.

  • Das Ärgernis der Branche: Remissionen – berührt Sie nicht mehr

All Incl. bedeutet bei MVV:  auch die Bearbeitung von Buchremissionen kosten Sie nichts. Wenn wir 100 Bücher verkaufen und 20 kommen zurück, dann haben wir für 120 Bücher gearbeitet (Rein- Rauslieferungen). Sie zahlen nicht für 120 Ex. (wie üblich)  - sie zahlen nicht für 100 Ex. (was unüblich günstig wäre)  - Sie zahlen lediglich für die verkauften 80 Ex. Ihren Prozentsatz (was unseres Wissen nach einzigartig in der Branche ist)  – wir arbeiten in dem Fall 50% mehr als wir von ihnen berechnen.

  • Ein Problem weniger dank MVV

Keine Zeit? Kein Geld? Für einen eigenen Neuerscheinungskatalog? Sie können in unseren gemeinsamen Katalog – aber hier fallen Kosten an – pro Seite für das LayOut, den Druck von 5.000 Katalogen und das Versenden der 5.000 Kataloge an 5.000 Händler –160,-- € Zuschuss für die 1/1 Seite in unseren Katalog. Das bedeutet für 800,-- €, die sie woanders für eine Seite zahlen, bekommen Sie bei uns 5 Seiten.

  • Als zusätzliche Angebote bieten wir:

• Möglichkeiten des gemeinsamen Druckens bei unseren günstigen Partnern.
• Möglichkeit gemeinsamer Presse und Werbemaßnahmen.
• Möglichkeit individueller Presse-/ Werbemaßnahme

Und zukünftig erstellen wir für Sie auch Ihr e Book (hier fallen Kosten an)

Auf einen Blick

  • Wir arbeiten sehr schnell
  • Kosten nur auf verkaufte Bücher
  • Keine versteckten Kosten
  • Wir verhelfen zu einer höheren Liquidität
  • Novitäten Versand kostenlos an 3.500 Buchhändler und für 250,-- € auch an 1.500 Fachhandler
  • Vertreter (solange sie für MVV tätig sind)
  • Tel. Verkauf
  • MVV Mailing - Werbemailings an einige zehntausend Endabnehmer
  • MVV Mailing-  Werbemailings an ausgew. Buchhandlungen
  • MVV Mailings an Partnerbuchhandlungen
  • Internetpräsenz in verschiedenen Onlineshops
  • Katalogversand an ausgewählte Buchhandlungen in D/ A und CH
  • Hervorragend eingeführt im Fachhandel durch unserem Partner NLG
  • Sehr günstiges Druckmöglichkeiten durch Druckrahmenvertrag
  • Wenn Sie, als Verlag den wir betreuen, keine eigene Novivorschau erstellen wollen / können, so können Sie in unseren Gemeinschaftskatalog Seiten buchen. Sie beteiligen sich mit € 160,-- Druckkostenbeteiligung pro Seite (Stand 1.5.2016). Der Katalog wird dann, für unsere Verlage kostenfrei, an 3.500 Buchhändler und 1.500 Fachhändler versendet.
  • Über unsere Werbeabteilung erhalten wir in der Regel 15% Agenturprovision
  • Auf Anzeigen in dem Magazin Matrix3000 geben wir Sonderrabatte
  • Unterstützung bei Ihrer Pressearbeit (hier können Kosten anfallen – bitte vorher erfragen) durch Nutzung unseres umfangreichen Presseverteilers.
  • Unterstützung bei Ihrer Öffentlichkeitsarbeit durch Nutzung unserer langjährigen Zusammenarbeit mit diversen Zeitschriften. Hier entstehen erst im Erfolgsfall Kosten (Sondervereinbarung notwendig)
  • Wir versuchen Ihre Titel in die diversen Versandhandlungen zu platzieren  (hier können je nach Versandhandel zusätzliche Kosten entstehen wie z.B. Freiex. oder Gebühren wie beim Marktführer – die wir ohne Aufpreis 1:1 weiterberechnen)
  • Wir rechnen mit dem Buchhandel über BAG ab
  • Wir versenden teilweise auch über Bücherwagendienst

Aber alles hat seinen Preis – auch wir arbeiten nicht umsonst – nur wir versuchen Geschwisterlichkeit im Wirtschaftsleben zu leben. In dem Fall heißt das:

eine einzigartige Angebotsvielfalt – klar kalkulierbare Kosten – Synergien – Kosten  nur für verkaufte Exemplare – viel Service an dem wir nichts verdienen und warum?

Damit Sie die eingesparten Kosten für Marketing ausgeben, für Werbung - denn wir beim MVV wissen: Egal was wir anbieten – egal wie viele Beine wir uns für unsere Verlage ausreißen – wir brauchen den aktiven Verleger – die aktive Verlegerin.

1817 Views
Michaels Verlag & Vertrieb GmbH ♦ Ammergauer Str. 80 ♦ D-86971 Peiting ♦ Tel.: +49 (0) 8861 - 59018 ♦ info@michaelsverlag.de

© 1997 - 2019 ♦ Design: Marion's Web-Design ♦ . Besucher ♦ Es ist 1 Besucher online.